Sportdezernent Joachim Färber eröffnet „Kaiserslautern on Ice“

Seit 22. November können Schlittschuhläufer und alle, die es werden wollen, auf der Eisbahn „Kaiserslautern on Ice“ wieder ihre Runden drehen. Eröffnet wurde die beliebte Winterattraktion der Stadt Kaiserslautern am Freitagabend durch Sportdezernent Joachim Färber.
„Passend zum winterlichen Wetter, starten auch wir mit der Eisbahn ins Wintervergnügen“, so der Beigeordnete. Nachdem in der letzten Saison 2018/2019 erstmalig der Besucherrekord von 50.000 geknackt wurde, hofft er wieder auf zahlreiche Gäste. „Zum 10-jährigen Jubiläum auf der Gartenschau, kann man denke ich feststellen: Das Konzept der Eisbahn hier an diesem Standort hat sich wirklich bewährt“, so der Sportdezernent. Die Lage sei ideal, die Eisbahn fußläufig gut von der Innenstadt erreichbar, aber auch für Autofahrer bequem anzufahren. Parkflächen sind ausreichend vorhanden. „Und 800m² Eisfläche sprechen für sich“, so Färber, der auch die Bedeutung der Eisbahn für den Schulsport betonte. „Hier kann man wirklich von einer Bereicherung sprechen, denn Eislaufen ist im Schulsport in unseren Breitengraden alles andere als selbstverständlich, und ich freue mich, dass unsere Schülerinnen und Schüler auf diesem Weg in eine ganz neue Sportart hineinschnuppern können“, erklärte der Sportdezernent.

Färber bedankte sich bei allen, die zum Erfolg der Eisbahn beitragen, darunter die Mitarbeiter des Referats Jugend und Sport, des Projektbüros für städtische Veranstaltungen und der Gartenschau, aber auch bei allen Sponsoren. Moderiert wurde die Eröffnung von RPR1-Moderator Ralf Schwoll. Die erste Darbietung auf dem Eis steuerten die Eis“witt“chen der TG Worms bei.

Weitere Informationen: Mehr Informationen rund um die Eisbahn, das Veranstaltungsprogramm und die verschiedenen Preise gibt es im Flyer zu „KAISERSLAUTERN ON ICE“, der ab Anfang November in der Tourist Information sowie verschiedenen Geschäften und Gastronomiebetrieben der Innenstadt ausliegt. Termine und Neuigkeiten werden auch regelmäßig unter www.kl-on-ice.de oder auf der Homepage der Stadt Kaiserslautern www.kaiserslautern.de veröffentlicht. Buchungen der Eisfläche können unter der Nummer 0631-7100765 vorgenommen werden. Die Laufzeiten sind täglich von 9:00 bis 12:00 Uhr, 13:00 bis 15:00 Uhr, 16:00 bis 18:00 Uhr sowie 19:00 bis 21:00 Uhr. An Freitag- und Samstagabenden kann man seine Kurven bis 22:00 Uhr drehen.

©Foto: Stadt Kaiserslautern

Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 26.11.2019

©Foto: Stadt Kaiserslautern

Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 26.11.2019