Weihnachtsmarkt, Kulturmarkt in der Fruchthalle und viele Aktionen

Wenn Lichterketten und Sterne stimmungsvoll die Stadt erleuchten und ein Duft von Zimt und Lebkuchen die Vorfreude weckt, wenn Weihnachtslieder am Kinderkarussell erklingen und ein duftender Punsch die klirrende Kälte vergessen lassen, dann ist es endlich wieder soweit: Lautern leuchtet im Advent.

Rund um die Stiftskirche, am Altenhof und auf dem Schillerplatz findet der diesjährige Weihnachtsmarkt statt. Vom 22. November bis 23. Dezember verzaubert er in diesem Jahr endlich wieder die Innenstadt in eine besinnliche und glanzvolle Weihnachtsszenerie und lässt mit zahlreichen Ständen weihnachtliche Stimmung aufziehen. Die Stände sind entsprechend dem aktuellen Hygienekonzept weit auseinander gezogen, so dass genug Platz ist, um in einer herzlichen Atmosphäre mit der ganzen Familie oder auch als Zwischenstopp beim Geschenke-Shoppen das vorweihnachtliche Ambiente zu genießen. Neben kulinarischen Köstlichkeiten bietet der Lautrer Advent eine wahre Fundgrube für kunsthandwerkliche Produkte, originelle Geschenkideen und Mitbringsel aller Art. Vom 27. Dezember bis 30. Dezember bereichert der Markt auch nach den Adventstagen das Angebot in der Innenstadt und führt zu einem gemütlichen Jahresende hin.

Am 22. November eröffnet um 18:00 Uhr Bürgermeisterin Beate Kimmel den Weihnachtsmarkt am Altenhof. Pünktlich erstrahlt hierzu die festliche Illumination des Weihnachtsmarktes und der ganzen Innenstadt und lädt die Besucherinnen und Besucher zu einem ersten Bummel ein. Und wer unter der Woche keine Zeit findet, kann am 28. November zum verkaufsoffenen Sonntag ein Shopping-Erlebnis mit einem Weihnachtsmarktbesuch kombinieren.

Am 06. Dezember ist ab 14:00 Uhr der Nikolaus in der Innenstadt in süßer Mission unterwegs, eine Selfie-Box wartet am Altenhof und schießt tolle kostenlose Weihnachtsbilder und von 18:00 bis 20:00 Uhr erklingen Melodien mit den 5 Star Brass der USAFE-Band.

Unbedingt vormerken sollte man sich die Putenverlosung, die wieder traditionell am 16. Dezember stattfindet. Zwar nicht wie bekannt auf der Lautrer Weihnachtsbühne, auch dieses Jahr findet eine ‚on air‘ Verlosung bei Antenne Kaiserslautern statt. Die Gewinnkarten werden ab dem 01. Dezember in Geschäften in der Innenstadt verteilt und können dort mitgenommen und an das Veranstaltungsbüro geschickt werden.

Bereits im letzten Jahr gab es die Aktion ‚Botschaften im Lautrer Advent‘ die auch dieses Jahr wieder fortgeführt wird. An insgesamt 24 weihnachtlich geschmückten Bäumen in der Innenstadt hängen QR-Codes. Mit Start am 01. Dezember wird der erste QR-Code des virtuellen ‚Adventskalenders‘ freigeschaltet, kann abgescannt werden und hinter manchen Türchen verstecken sich tolle Aktionen und Preise. Einfach mal mitmachen, QR-Code scannen, Botschaft hören und vielleicht gewinnen!

Bereits zum 39. Mal öffnet der Kulturmarkt in der Fruchthalle wieder seine Pforten. Wechselnde Aussteller aus der Region und darüber hinaus präsentieren hochwertiges Kunsthandwerk, Produkte aus Fertigungen karitativer Einrichtungen und jede Menge Geschenkideen.

Ein Glanzlicht im Lautrer Advent ist auch in diesem Jahr die Adventsführung „Vun de Christäppelcher und vum Belzenickel“, die von der Tourist Information angeboten wird. Bei einem Spaziergang durch die vorweihnachtliche Innenstadt erfahren die Teilnehmenden Überraschendes über Advents- und Weihnachtsbräuche. Wer sich für die Geschichte von Kaiserslautern im Weihnachtszauber interessiert, der ist bei der Führung ‚KL im Lichterglanz‘ richtig. Beide Führungen können bei der Tourist-Information gebucht werden.

Und wer noch ein tolles Lautrer Weihnachtsgeschenk sucht, gerne lokal kauft aber nicht das passende findet, der kann ab 22. November ein Stück Heimat als Gutschein verschenken. KeepLocal ist ein Stadtgutschein, der hier erworben und ausschließlich bei Händlern, Gastronomen und Dienstleistern in Kaiserslautern eingesetzt werden kann. Erhältlich ist der Gutschein im Handel und als digitale Version auf Keeplocal.de.

Weitere Informationen können dem ausliegenden Flyer oder der Homepage www.lautrer-advent.de entnommen werden und es gibt sie auch immer auf den Social Media Kanälen auf Facebook und Instagram.

Download Flyer:

Lautrer_Advent_2021_Flyer_150dpi

Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 19.11.2021

#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #Stadtverwaltungkl #StadtverwaltungKaiserslautern #pfalz #westpfalz